Liebe Verleiher_innen und Kinobetreiber_innen,

das meint Ihr doch nicht ernst, oder? Nachdem ihr es bei Hoodwinked vor fünf Jahren schon versemmelt habt, und den Film weil er ein Animationsfilm ist und deswegen bei „für Kinder“ einsortiert wurde, mit kaum einer OmU geschweige denn OF Kopie gestartet habt, macht ihr das jetzt bei Hoodwinked Too! Hood VS. Evil genauso? Nicht […]

Zur Novelle des Filmförderunsgesetzes

Der Bundestag hat Ende letzter Woche eine Änderung des Filmfördergesetzes (FFG) beschlossen, die den Bedenken Rechnung trägt, die das Bundesverwaltungsgericht an der bisherigen Regelung geäußert hat. Anlaß der richterlichen Entscheidung war eine Klage von Kinobetreiber_innen gegen die bisherige Verteilung der Beiträge zur deutschen Filmförderung. Bisher waren Kinobetreiber_innen, Videoanbieter_innen und Filmverleiher_innen abgabepflichtig, die (öffentlich-rechtlichen) Fernsehsender haben […]

Erfreuliches aus dem Verleih des Arsenal

Gleich zwei erfreuliche Nachrichten verbreitet der Verleih des Arsenal – Institut für usw.: zum einen gibt es für eine Reihe von Filmen aus dem Verleih Repertoire neue Kopien. Das freut mich, den unter anderem von Redupers eine neue Kopie – das ist doch mal nen Anfang für die – bereits mehrfach erwähnte – eigentlich wünschenswerte […]

Über das Kinomachen

Noch einmal zur Geschichte der Kinematheken und des Filmverleihs. Wie mir nachträglich einfiel, ist im selben Jahr wie Ulrich Gregors Text, einer der interessantesten Bände zur Kinokultur der 1970er Jahre erschienen. Zu einer Zeit als die dffb ihre Diskussionen auch außerhalb von Streiks noch nach außen kommunizieren wollte, haben Hans Helmut Prinzler und Helene Schwarz […]

Fundstück zur Diskussion

[Ergänzend zu den Posts zu kuratorischer Filmarbeit und Archivierung und so ein Fundstück. Ulrich Gregor schrieb 1972 ein Vorwort zum ersten Verleihkatalog der „Freunde der deutschen Kinemathek“ (heute arsenal – institut für usw.), das mir der Dokumentation wert zu sein scheint und das ich mit Einverständnis von Ulrich Gregor hier wiedergebe. Ich danke Ulrich Gregor […]