Volltexte: Chicago School of Sociology, Migrationsforschung, Kino

Beim Stöbern nach Texten der ersten Chicago School of Sociology bin ich bei archive.org recht reichhaltig fündig geworden. Und ich dachte, ich kann das hier einfach gleich mal weitergeben.

– Herbert Blumer: Movies, Delinquency, and Crime, New York: Macmillan 1933.

– ders.: Movies and Conduct, New York: Macmillan 1933.

– Robert Ezra Park und Herbert […]

Kanonen-Serenade

Bildrechte: Murnau-Stiftung

Wolfgang Staudte dreht 1958 mit Vittorio de Sica einen Film über den Größenwahnsinn eines Kapitäns auf einem rostigen Kahn an der ligurischen Küste. Der Film beginnt mit einer Off-Stimme, die an die Anfänge der Don Camillo Filme erinnert. Ernesto De Rossi (Vittorio de Sica) ist zwar formal Kapitän der Bersani II, betritt […]

Elli Makra 42277 Wuppertal

Bildrechte: Mitosfilm GbR

Das Thema der Migration und migrantischen Lebens in Deutschland hat sich in den letzten Jahren zunehmend einen Raum in der Darstellung im Qualitätsfernseh- bzw. Amphibienfilm erworben. Migration als Thema des Fernsehfilms changiert dabei irgendwo zwischen dem Abarbeiten an den Stereotypen, die teils dieselben Sender in anderen Programmen aufgebaut haben und dem […]

Die Politik der Spatzen

[Hier ein Artikel von mir, der leider der Redaktion der AK zum Opfer gefallen ist; orcival]

Bildrechte: pong

Es gibt Filme, deren Inhalt man eigentlich nicht wiedergeben kann, es dann in Besprechungen aber trotzdem tun will, um Menschen dazu zu bringen, den Film zu sehen. Der Tag des Spatzen gehört dazu: Ein Spatz […]