Affetuosamente Ciak (Feministischer Film in Italien I)

Affetuosamente Ciak (Gruppo Cinema Alice Guy [Isabella Bruno, Loredana Fanigliulo, Manuela Garroni,Susanna Garroni, Alida Giardina, Liliana Ginanneschi, Federica Giulietti, Enza Tolla], I 1977 55′)

Der Kollektivfilm Affetuosamente Ciak ist eines der selteneren gelungenen Beispiele humorvoller Filme aus den sozialen Bewegungen heraus. Der erste Teil ist zeigt das Reenactment einer Debatte über die Frage, ob Frauen […]

Eaten

אכול Eaten (Elad Rath, IL 2010) 7′

Eaten ist ein Horrorkurzfilm von Elad Rath. In dem Film sitzt sich ein junger offensichtlich bis zur Panik verängstigter junger Mann mit einer Art Zombie gegenüber. Das Setting ist klaustrophobisch. Wegen der offensichtlich intendierten Reflexivität des Films liegt es irgendwie nahe, den Film zumindest auch als Kommentar […]